VVK 8.- und AK12.-€

Blümchenknicker

Einsteigen und ausschweifen – BLÜMCHENKNICKER aus Bonn liefert mit handgemachter Tanzmusik und ungezwungener Spielfreude nur beste Zutaten für einen pulsierenden Abend. Wortspielverliebte Gesellschaftskritik und beschwingte Nachdenklichkeit verbinden sich im Hexenkessel zu einem biologisch abbaubaren 2-Phasen-Menu – erst für die Beine, dann für den Kopf. Inspiriert von Künstlern wie Manu Chao, 17 Hippies und Farin Urlaub Racing Team verknotet das bunte Musikerkollektiv Einflüsse aus Gypsypop, Flamenco, Reggaeton, Ska, Polka und Folk mit Extrem-Liedermaching zu einem Bündel Ohrwürmer.

Ob auf der Bühne, am Lagerfeuer oder an der Bordsteinkante: BLÜMCHENKNICKER stehen als ‚Bonn’s most Mucketruppe‘ in den Startlöchern um Hirne und Hintern zum Wackeln zu bringen!

Das bunte Musikerkollektiv zieht seinen Charakter nicht zuletzt aus der wechselnden Besetzung. Ganz nach dem Motto: „besonders anpassungsfähig, immer anders und immer neu, laut oder leise!“

Um Veranstaltern die Planung und Logistik zu vereinfachen setzen die Blümchenknicker außerhalb von Köln/Bonn auf eine bewährte Mindestbesetzung von 7 Musiker_innen [Gesang/Gitarre, Drums, Percussions, Bass & mind. 3 Soloinstrumente]. Damit wird ein Konzerterlebnis der besonderen Art garantiert.